Aufrufe
vor 4 Monaten

Kursprogramm 2019 - BDB-Musikakademie

  • Text
  • Kursprogramm
  • Termin
  • Teilnehmer
  • Bildungszeitgesetz
  • Januar
  • November
  • April
  • Februar
  • Musik
  • Personen
Das brandneue Kursprogramm der BDB-Musikakademie für 2019! Durch die Kurse stöbern und mehr dazu erfahren.

Kultur & Management

Kultur & Management Jugendleiter-Lehrgang – Basismodul Management, Führung und Projektleitung in der Jugendarbeit Bund Deutscher Blasmusikverbände in Kooperation mit dem Landesmusikverband Baden-Württemberg. Zielgruppe: Verantwortliche Personen in Musikvereinen und Chören, die für das Amt des Jugendleiters oder für den Jugendbereich zuständig sind oder sein werden. Personen, die Aufgaben in der Jugendarbeit übernehmen möchten, Mentoren, Jugend vertreter, Führungskräfte in den Vereinen. Inhalt: Organisation und Leitung von Freizeiten und Probenwochenenden, Motivation, Kommunikation, Konfliktmanagement, Leiten – Führen – Delegieren, Führungsstile, Verbandsstrukturen, Jugendschutz und Prävention, Recht und Aufsichtspflicht, Nachwuchsgewinnung im Musikverein, Methodik der Rhythmik und Gehörbildung, JMLA, Spielepädagogik, Vereins kommunikation, Persönlichkeitsbildung, Gruppenpädagogik und Öffentlichkeitsarbeit. Die Ausbildung zielt neben dem Erwerb fachspezifischen Wissens auf die Vermittlung pädagogischer, jugendpflegerischer, jugendpolitischer und organisatorischer Kenntnisse und Handlungsfähigkeiten ab. Abschluss: Nach erfolgreicher Teilnahme am Basismodul und einem Aufbaumodul wird über den BDB die bundeseinheitliche Jugendleitercard (Juleica) beantragt. Diese berechtigt ehrenamtlich tätige Jugendleiter zur Inanspruchnahme der vorgesehenen Rechte und Vergünstigungen. Leitung: Marco Geigges, Simon Geigges Dozenten: Michael Paul, Michael Stecher, Matthias Wolf, Walter Lutz, Simon Geigges, Marco Geigges Kursgebühr: 175,– EUR inkl. Ü / VP im DZ Termin: Beginn: Sonntag, 14. April 2019, 18.00 Uhr Ende: Donnerstag, 18. April 2019, 12.00 Uhr Kursnummer: 19 - 2500 Hinweis: Der Jugendleiter-Lehrgang setzt sich aus dem Basismodul und einem Aufbaumodul zusammen und kann sowohl mit dem Basismodul als auch mit einem Aufbaumodul begonnen werden. Bei Lehrgangsbeginn in einem Aufbaumodul findet eine Fortführung des Kurses im darauffolgenden Jahr (Karwoche) statt. Ein Erste-Hilfe-Kurs (Sofortmaßnahmen) ist im Lehrgang nicht integriert und muss bei 82 BDB-Musikakademie · Kursprogramm 2019

Kultur & Management Bean tra gung der Juleica am Ende des Lehrgangs vorliegen. Für die Teil nah me am Basismodul und an einem Aufbaumodul muss jeweils eine separate Anmeldung erfolgen. Weitere Informa tionen unter www.bdb-jugendleiter.de Anmeldeschluss: 01. April 2019 Jugendleiter-Lehrgang – Aufbaumodul A Öffentlichkeitsarbeit im Internet Deutsche Bläserjugend (DBJ) in Kooperation mit der BDB-Bläserjugend und dem Landesmusikverband BW. Zielgruppe: Aktive und zukünftige Jugendleiter, Projektverantwortliche in Musikvereinen und Chören oder am Themenfeld interessierte Personen. Personen, die verschiedene Aufgaben in der Jugendarbeit übernehmen möchten, Mentoren, Jugendvertreter, Führungs kräfte in den Vereinen. Inhalt: Das Internet ist für viele Vereine mittlerweile der Ort für Öffentlichkeitsarbeit. Dabei werden verschiedenste Tools und Anwendung genutzt. Vieles läuft – ganz jugendgemäß – über social media, Bilder werden über die Cloud geteilt und Texte online erstellt und verschickt. Doch der Internetzugang und das bloße Interesse an der Öffentlichkeitsarbeit reichen noch längst nicht für eine gute Performance und entsprechende Erfolge aus. Wie eine gute Gesamtstrategie aussehen kann, was es dafür braucht und was in Sachen Datenschutz, Copyright und anderer Rechtsfragen zu beachten ist, erarbeiten wir in diesem Kurs. Abschluss: Nach erfolgreicher Teilnahme am Basismodul und einem der Aufbaumodule wird über den BDB die bundeseinheitliche Jugendleitercard (Juleica) beantragt. Diese berechtigt ehrenamtlich tätige Jugendleiter zur Inanspruchnahme der vorgesehenen Rechte und Vergünstigungen. Organisation: Marco Geigges, Simon Geigges, Kursgebühr: 75,– EUR inkl. Ü / VP im DZ Die Fortbildung ist für BFD-Leistende kostenfrei. Fahrtkostenzuschuss kann bis 60 € (für BFD-Leistende bis maximal 120 €) geltend gemacht werden. Diese Veranstaltung wird gefördert aus Mitteln des Kinderund Jugendplans des Bundes. BDB-Musikakademie · Kursprogramm 2019 83

Sammlung

Kursprogramm 2019 - BDB-Musikakademie

Sammlung

BDB-Leporello 2019
Campzeit 2018